Ändere Schriftgröße


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 17 von 42   [ 629 Beiträge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20 ... 42  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 13. Jul 2017, 20:04 
linz mobil Profi
linz mobil Profi
Benutzeravatar

Registriert: Do 22. Okt 2009, 21:08
Beiträge: 1581
Wohnort: Linz
Motto: -
Pascal22L hat geschrieben:
Warum werden die Tram Obus se erst so spät geliefert? Sie werden jetzt schon gebraucht

Grund ??

Also ich Sehe bis 03.09.2017 keinen Bedarf :)

Ich Lasse Mich Überaschen
Wenn der Erste in Linz ist.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 13. Jul 2017, 21:18 
Routinier
Routinier

Registriert: Di 17. Jun 2014, 17:35
Beiträge: 261
Motto: -
Ja meinte was das für einen Grund hat.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 13. Jul 2017, 21:21 
linz mobil Profi
linz mobil Profi
Benutzeravatar

Registriert: Do 21. Feb 2008, 20:48
Beiträge: 1924
Wohnort: Linz Kleinmünchen
Motto: die welt kann mich nicht
Nun 010rg dürfte da mit auf denn ( Mir verhassten) Ferienfahrplan anspielen.

_________________
Achtung!!!!!!!
Legisteniger bei der Arbeit und Schreiben.
Wer Rechtschreibfehler Findet darf sie behalten Danke


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 14. Jul 2017, 08:11 
linz mobil Profi
linz mobil Profi
Benutzeravatar

Registriert: Do 22. Okt 2009, 21:08
Beiträge: 1581
Wohnort: Linz
Motto: -
lind hat geschrieben:
Nun 010rg dürfte da mit auf denn ( Mir verhassten) Ferienfahrplan anspielen.

:thumup1:
Richtig. in den Ferien Genug Wagenmaterial zur Verfügung


Ich Persönlich habe mir mal
Dez.2017 als Datline Gesetzt das ich einen
Neuen Obus im Linien Netz Sehe

So fixiere ich mich jetzt nicht
gleich Fix auf den
Schulfahrplan (Normalfahrplan)
ab 4.09.2017.

weil was wenn es wieder Plötzlich
Lieferverzögerungen giebt ??

Also Geniesen wir noch das Alte
Obus Wagen Material so Lange
sie noch im Liniendienst Fahren

zb.für Erinnerungsfotos 8-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 5. Aug 2017, 12:20 
Routinier
Routinier

Registriert: Mo 11. Jul 2011, 18:06
Beiträge: 244
Angeblich sind die ersten beiden Garnituren kurz vor Fertigstellung und die erste soll Ende August geliefert und bei einer Pressekonferenz am 4. September vorgestellt werden. Danach müssen die Fahrzeuge erstmal zugelassen werden.

Wenn alles optimal läuft können die Fahrerschulungen noch im September starten und der Linieneinsatz ab November / Dezember.

Der Abschluss des Generationenwechsels ist für Frühjahr 2019 vorgesehen, die derzeit eingesetzten Garnituren sollen ab Ende 2018 ausgemustert und verkauft werden.

Quelle: trolleymotion.eu (Danke an unser 4076 vom bahninfo Forum für den Link)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 18. Aug 2017, 07:45 
Profi Anwärter
Profi Anwärter
Benutzeravatar

Registriert: Mi 9. Jan 2008, 22:52
Beiträge: 322
Wohnort: OÖ-Nord
http://www.trolleymotion.eu/www/index.p ... &n_ID=2734

Das ist der Link zu den Infos über den neuen Obus für Linz!

_________________
Behandle andere so, wie du behandelt werden willst!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 25. Aug 2017, 00:53 
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener

Registriert: Mi 23. Aug 2017, 16:43
Beiträge: 56
Motto: -
Ich bin ja gespannt, wie die Doppelgelenkbusse in Linz ankommen werden. Einerseits bei den Fahrgästen, da es vor allem im hinteren Teil des Busses dann vermutlich doch mehr wackeln/schaukeln wird, als in einem normalen Gelenkbus. Andererseits aber auch bei den Linz Linien. Zumindest von Hamburg und Istanbul ist ja bekannt, dass die Doppelgelenkbusse bei den Betreibern eher unbeliebt sind, u.A. weil sie ziemlich unzuverlässig sind. In Hamburg hat man die Doppelgelenkbusse auf den Metrobuslinien ja mittlerweile durch überlange Gelenkbusse ersetzt, in Istanbul setzt man sie so weit ich weiß nur auf den schwächer ausgelasteten Streckenabschnitten des Metrobusses ein.
Istanbul hat Phileas-Busse des niederländischen Herstellers APTS, Hamburg hatte aber auch Doppelgelenkbusse von Van Hool, allerdings ein anderes Modell, den AGG 300. In München hat man sich ja zum Betrieb mit Busanhänger entschieden und bewirbt dieses Modell als sehr flexibel, günstig und zuverlässig. Ich bin gespannt, wie die Doppelgelenkbusse in Linz (auch mittelfristig, wenn sie schon ein paar Jahre im Einsatz gewesen sein werden) bewertet werden!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 25. Aug 2017, 07:23 
linz mobil Betreiber
linz mobil Betreiber
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Aug 2006, 23:07
Beiträge: 33715
Wohnort: Linz
Motto: Leben und leben lassen
.

Demnächst findet eine PK und die Vorstellung der Busse statt. Es wird dann hier im Forum einen Fotobericht dazu geben.

_________________
.
Liebe Grüße

werner

Betreiber der Online-Plattform www.linzmobil.at


Wer Linz nicht kennt, hat was versäumt!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 25. Aug 2017, 15:30 
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener

Registriert: Mi 23. Aug 2017, 16:43
Beiträge: 56
Motto: -
Werner hat geschrieben:
Demnächst findet eine PK und die Vorstellung der Busse statt. Es wird dann hier im Forum einen Fotobericht dazu geben.

--> 4. September?
Bin schon gespannt auf die ersten Fahrgasteindrücke ... aber bis dahin wird es wohl noch ein paar Wochen oder Monate dauern ...
Einstweilen freu ich mich auf den angekündigten Fotobericht! :Daumen:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 4. Sep 2017, 00:10 
Fortgeschrittener
Fortgeschrittener

Registriert: Mi 23. Aug 2017, 16:43
Beiträge: 56
Motto: -
Linzer KPÖ fordert Ausbau des Obus-Netzes
Mittwoch, 30. August 2017 @ 10:22

News Der erste neue Doppelgelenk-Obus der Linz Linien mit einer Länge von über 24 Metern kommt in diesen Tagen nach Linz und wird am 4. September der Öffentlichkeit präsentiert. Für die KPÖ-Linz Anlass den Ausbau des Linzer Obus-Netzes, die Aufstockung der Linz Linien Obus-Flotte und kürzere Intervalle für den Obus-Fahrplan zu verlangen.

KPÖ-Linz Verkehrssprecher und KPÖ PLUS Regionalkreis-Spitzenkandidat Michael Schmida fordert daher die Weiternutzung der 18 derzeit vorhandenen alten Volvo-Obusse. Mit 16 Betriebsjahren sind sie noch lange nicht am Ende der Lebensdauer für Obusse angelangt. Sie könnten zur Taktverdichtung und den Ausbau des Obus-Netzes herangezogen werden.

Schmida: „So sehr es zu begrüßen ist, dass Linz weiterhin auf das umweltfreundliche Obus-System setzt und nun 20 neue Obusse angeschafft hat, wir brauchen einfach mehr davon! Schon jetzt sieht man sehr häufig herkömmliche Busse mit Verbrennungsmotoren auf den Obus-Linien 41, 43, 45 und 46 verkehren. Um einen lückenlosen Betrieb auf den bestehenden Linien mit Obussen zu realisieren, wären jedoch mindestens 25 Obusse notwendig!“

Schmida weiter: „Das Ziel müsste aber überhaupt eine Taktverdichtung im Obus-Verkehr, sowie die Umwandlung von den erdgasbetriebenen Strecken auf elektrische Obusse sein! Statt wie jetzt ein 10- bzw. sogar in der Ferienzeit teilweise 15-Minuten-Takt zur Hauptverkehrszeit, muss ein fahrgastfreundlicher 5 bzw. 7 -Minuten-Takt her! Weiters könnten zum Beispiel die Linien 12 und 27 von fossilen Treibstoff-Busbetrieb auf umweltfreundliche Obusse umgestellt werden. Jedenfalls sollte das Motto der Linz Linien im Interesse der Fahrgäste und eines attraktiven öffentlichen Personennahverkehrs lauten: 'Mehr Fahrten für die Fahrgäste' und nicht wie bislang 'mehr Fahrgäste pro Fahrt durch größere Fahrzeuge'.“


Quelle: http://ooe.kpoe.at/article.php/2017083010223723


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 4. Sep 2017, 10:14 
Fast schon ein Profi
Fast schon ein Profi
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Jun 2011, 01:13
Beiträge: 945
Weiß wer von euch um welche Uhrzeit heute der Bus präsentiert wird


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 4. Sep 2017, 10:38 
Co-Admin
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Aug 2006, 22:19
Beiträge: 1869
Wohnort: Linz
Motto: Boardinstandhaltung
11 Uhr

....

_________________
  Co-Admin  


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 4. Sep 2017, 12:33 
linz mobil Betreiber
linz mobil Betreiber
Benutzeravatar

Registriert: Di 1. Aug 2006, 23:07
Beiträge: 33715
Wohnort: Linz
Motto: Leben und leben lassen
.

Der neue O-Bus

Jetzt ist er da - er erste Tramstyle-Elektrobus. 24 Meter lang und damit der längste Obus in Österreich. Im November folgen weitere 2 Stück und ab Dezember
sollen sie auf den Linien 45 und 46 in Betrieb gehen. Die restlichen 17 Busse werden während des Jahres 2018 angeliefert. 2019 erfolgt dann der Vollbetrieb.

Nicht nur aussen, sondern auch innen gleicht der Bus der Bim: Die Fahrer haben nun eine eigene Kabine und auch die Sitze sind in rot gehalten. Die Busse
werden zu 100 % elektrisch betrieben, zur Überbrückung verfügen sie über Batterien, die während der Oberleitungsfahrt geladen werden. Die Fahrgastkapazität
beträgt ca. 180 Personen.

Meine persönliche Meinung dazu: In echt noch geiler als auf dem Rendering. Wenn noch jemand Detailfragen hat, kann ich sie vielleicht mit Hilfe des sehr
umfangreichen Presse-Previews beantworten.


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

alle fotos: linzmobil

_________________
.
Liebe Grüße

werner

Betreiber der Online-Plattform www.linzmobil.at


Wer Linz nicht kennt, hat was versäumt!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 4. Sep 2017, 12:42 
Co-Admin
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Aug 2006, 22:19
Beiträge: 1869
Wohnort: Linz
Motto: Boardinstandhaltung

_________________
  Co-Admin  


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 4. Sep 2017, 13:01 
linz mobil Super-Profi
linz mobil Super-Profi
Benutzeravatar

Registriert: Mi 2. Aug 2006, 17:40
Beiträge: 4449
Wohnort: Linz
Motto: Hurra Ich Lebe noch!
War der Radio OÖ Linz auch dabei für einen Fernsehbericht heute um 19 Uhr in ORF2 ?

_________________
" Wenn du in Eile bist, mache einen Umweg ''
" Wenn du nicht in Eile bist und Zeit hast dann bleibe einfach stehen "
- Vädret i Linz? Let ist Snow!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 17 von 42   [ 629 Beiträge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20 ... 42  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
610nm Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de